Beate Fröhlich

Beate Fröhlich

  • Empathie Coaching im (Telefon-) Service
  • Konfliktberatung und –training
  • Coachings: Aktives Telefonieren

Beate Fröhlich startete ihre Berater-Tätigkeit als Projektleiterin bei einem Dienstleistungsunternehmen, das französische Firmen im Aufbau von Vertriebsstrukturen in Deutschland unterstützt.

Anfang 1990 wurde sie eine der ersten Telefontrainerinnen in Deutschland und machte dies zum Schwerpunkt ihrer Tätigkeit. Telefonkommunikations-, Telefonverkaufs-, Servicetrainings sowie das Telefoncoaching sind ihre Themen, die sie u.a. bei der PRISMA, Unternehmensberatung, umsetzte. Empathische und persönlichkeitsorientierte Kommunikation sind ihr ein besonderes Anliegen.
Vor allem ihre Weiterbildungen in NLP, Systemischer Beratung und Empathischem Coaching unterstützen ihren aktuellen, individuellen Coaching- Ansatz.

Mit Lockerheit und Humor sorgt sie dafür, dass „Nomen est omen" ihr vorauseilt. Insbesondere in ihren Coachings wird so den Coachees die Selbstreflexion und die Annahme von Feedback erleichtert.
Ihre Kunden sind mittlere und große Unternehmen aus den Branchen Hotel, Transport-, Dienstleistung, Konsumgüter und Versicherungen. Beate Fröhlich trainiert und coacht auch in französischer Sprache.

Sie ist seit Mitte 2015 Kompetenzpartnerin von Top-Perform.